Uma-Rebecca Nimkar und Tobias Tegethoff
Der Blumenstrauß des indischen Theaters
Jahrestagung des Literaturforums Indien

So vielfältig und reich an Gegensätzen die Theaterszene Südasiens auch ist, kann man doch übereinstimmende Züge finden. Die Jahrestagung des Literaturforums Indien zum modernen indischen Theater (12. – 14. Mai 2017, Evangelische Akademie Villigst) hat genau das deutlich gezeigt. Es gab Vorträge und Workshops zu den unterschiedlichsten Themen, Filmausschnitte und sogar eine live Kostprobe.

 

Zu den Autoren:

Uma-Rebecca Nimkar hat im März dieses Jahres ihren Bachelor in British Studies und Indologie an der JGU Mainz abgeschlossen und studiert weiterhin Linguistik und Philosophie.

 

Tobias Tegethoff schloss im Jahr 2015 seinen Bachelor in deutscher Philologie und Philosophie mit einem persönlichen Schwerpunkt auf Indien in Göttingen ab und wechselte im Mater zur Indologie.