Reinhold Schein
Rezension: Chudamani Raghavan, Der Nagalinga-Baum
Erzählungen. Aus dem Tamil übersetzt und herausgegeben von Dieter B. Kapp, Draupadi Verlag, Heidelberg 2017, 164 Seiten, 16 Euro

[...]


Chudamani Raghavan (1932-2010), Autorin von Kurzgeschichten, Romanen, Theaterstücken, behandelt vor allem das Schicksal der Frauen in einer noch weithin männlich dominierten Gesellschaft. Es geht in den fünfzehn Erzählungen des Bandes um entwürdigende Mitgift-Verhandlungen vor der Ehe, um spätere Mitgift-Nachforderungen, denen mit grausamen Schikanen Nachdruck verliehen wird, um Selbstmorde als Konsequenz aus dieser ausweglosen Situation.


[...]

Südasien 3/2017