Ganga Murthy
Smart Cities-Projekt
Reicht clevere Idee für Indiens urbane Herausforderungen?

In Indien wird über das Projekt „Smart Cities“ debattiert. Urbane Ballungsräume sollen durch gewaltige Infrastrukturleistungen und modernste Technologien einige dringliche Stadtprobleme besser bewältigen. Laut Vorhaben werden 100 Städte im ganzen Land so verändert, dass für 100 Millionen Inder/-innen in nur fünf Jahren eine merkliche Verbesserung ihrer Lebensumstände eintritt. In Indien? In fünf Jahren?

Zur Autorin

Ganga Murthy hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften (M.B.A.), viele berufliche Erfahrungen in der Industrie gesammelt und berät indisch-deutsche Projekte. Sie lebt seit vielen Jahren in Deutschland.