Shabnam Surita
Sich umsehen, herumstehen
Indisches Leben in Deutschland

Ich habe Deutschland zum ersten Mal als Master-Studentin der Politikwissenschaft in Indien kennengelernt. Zu einer Zeit, als ich es fast aufgegeben hatte, Deutsch zu lernen oder jemals nach Deutschland oder Europa zu kommen, landete ich plötzlich in Dänemark und mein Leben war nie wieder dasselbe. Zurzeit lebe ich in Bonn. In diesem Artikel geht es um meine persönlichen Erfahrungen in Deutschland.

Zur Autorin

Shabnam Surita ist seit 2017 Doktorandin in der Abteilung für Südasienstudien an der Universität Bonn. In ihrer Freizeit arbeitet sie auch mit Flüchtlingen in Bonn. Außerdem, ist sie eine aktive Musikerin und Journalistin in Indien, die über Frauen, Kultur und Politik schreibt und singt.