Indien konkret

Hintergründe, Reportagen, Meinungen

Monatlicher Newsletter des Südasienbüros e.V.

 

Wirtschaft

 

Rs 500, Rs 1,000 notes crackdown: How Narendra Modi planned the currency operation

firstpost.com, November 10, 2016

Mit der quasi Übernacht-Entwertung der 500 und 1000 Rupie-Geldnoten, etwa 86 Prozent des gesamten, im Umlauf befindlichen Bargeldes, will die Regierung Modi einen Schlag gegen Schwarzgeld und Korruption führen. Das Ziel ist auch ein Indien möglichst ohne Bargeld.

 

Real estate, luxury goods worst hit: Check out the winners and losers from demonetisation

Business Standard, November 10, 2016

Die Geldentwertung trifft praktisch jeden Wirtschaftssektor, jedoch mit unterschiedlicher Stärke. Business Standard hat eine Liste von Gewinnern und Verlierern der Bargeldreform erstellt. Am härtesten trifft es den Immobiliensektor und den Handel mit Luxusgütern. Beide werden gerne mit Schwarzgeld finanziert.

Wirtschaft1216

 

Demonetisation: Mamata, Kejriwal demand rollback in 3 days, warn of revolt and unrest

firstpost.com, November 17, 2016

Eine gute Woche nach der Geldentwertung formierte sich eine politische Opposition. An die Spitze der Proteste stellten sich Delhis Regierungschef Kejriwal und seine Kollegin aus West-Bengalen, Mamata Banerjee.

 

Nobody has any cash in this village in Maharashtra

scroll.in, November 18, 2016

Diese Reportage skizziert die Situation in einem Dorf in Maharashtra. Niemand besitzt dort zurzeit noch Bargeld, alle helfen sich irgendwie über die Runden. Die Geldentwertung hat das normale Leben durcheinander gewirbelt. Aber viele Menschen nehmen Opfer in Kauf, wenn dadurch die Korruption verschwindet. Aber wird sie das?

 

Black money hunt: Taxation Law Second Amendment Bill is last chance for evaders to come clean

firstpost.com, November 28, 2016

Nachdem Geldscheine im großen Stil für ungültig erklärt wurden, bietet die Regierung Schwarzmarktdealern und anderen Korruptionskünstlern an, ihre illegitime Reichtümer zu deklarieren und nach einem 50-prozentigen Steuerabzug als legales Einkommen zu verbuchen. Zuckerbrot und Peitsche!

 

Gesellschaft

 

MahaSangram Rally calls for dignity and justice to Dalits, Adivasis and Minorities

ummid.com, November 27, 2016

Die großen Bevölkerungsminderheiten formieren sich gegen die Hinduisierung von Politik und Gesellschaft. Zigtausende Muslime, Adivasi und Dalits versammelten sich in der Hauptstadt, um ihren Protest gegen Intoleranz und tätliche Übergriffe auf Angehörige von Minderheiten kund zu tun. Sie fordern eine angemessene Vertretung in öffentlichen Institutionen und Behörden sowie feste Anteile am öffentlichen Budget.

Gesellschaft1216

 

The richest 1% of Indians now own 58.4% of wealth

livemint.com, November 23, 2016

In ihrem Bericht zur Vermögensverteilung in Indien legt die Schweizer Bank Credit Suisse neue Zahlen vor. Demnach verfügen die reichsten ein Prozent der Inder über 58 Prozent aller Privatvermögen.

 

Religion

 

Podcast: Why India should not think in terms of equality or justice

scroll.in.com, November 23, 2016

Der Personalberater, Mythologe und Autor Devdutt Pattanaik hinterfragt in diesem Podcast die westlichen Konzepte Gleichheit und Gerechtigkeit. Gleichheit kann unfair sein, sagt er. In Indien spiele Gleichheit keine große Rolle, dafür werde die Vielfalt betont, und die sei eben nicht gleich.

 

Umwelt

 

The Search For Radical Alternatives: Key Elements And Principles

countercurrents.org, November 03, 2016

Die Köpfe führender Nichtregierungsorganisationen aus allen Bereichen treffen sich mehrmals im Jahr zum Vikalp Sangam, einem Austausch von Erfahrungen und Visionen. Hier werden Alternativen für drängende Probleme entwickelt und in die Praxis umgesetzt. Bei einem dieser Treffen legte der Umweltschützer Ashish Kothari, Mitbegründer der Organisation Kalpavriksh, ein Manifest der neuen Bewegung für "Radikale Alternativen" vor.

Umwelt1216

 

India’s solar capacity tops 10GW, shows study

livemint.com, November 19, 2016

Indien überschreitet die zehn Gigawatt -Marke bei der Gewinnung von Solarstrom. Im Jahr 2022 will man das Zehnfache, nämlich hundert GW installiert haben. Zum Vergleich: In Deutschland werden zurzeit rund 40 GW installiert.

Geschichte

 

How the map of India was redrawn on the lines of language

scroll.in.com, November 01, 2016

Vor genau 60 Jahren wurde Indien neu aufgeteilt: Die aus der Kolonialzeit überkommenen Grenzen verschwanden und neue Bundesstaaten wurden analog der sprachlichen Zugehörigkeit der Bevölkerung geschaffen.

 

Demokratie und Menschenrechte

 

Tribal murder: Chhattisgarh police framing me, other activists, says DU professor Nandini Sundar

Indian Express, November 08, 2016

Die Soziologie-Professorin Nandini Sundar, die soeben ein aufsehenerregendes Buch über den Bürgerkrieg in der Adivasi-Region Bastar veröffentlicht hat, sieht sich mit einer Anklage der örtlichen Polizei konfrontiert. Diese beschuldigt sie des Mordes eines Angehörigen der Adivasi. Sundar erklärt, sie werde "verleumdet".

 

Internationales

 

What Donald Trump as America's 45th President means for India

Business Standard, November 09, 2016

Business Standard liefert eine detaillierte Analyse, mit welchen Folgen Indien zu rechnen hat, sollte der neu-gewählte US-amerikanische Präsident Donald Trump seine Wahlversprechen in die Tat umsetzen. Besonders die indische Software-Industrie ist eng mit dem amerikanischen Markt verknüpft.

 

Being brown in America: Even legal Indian immigrants are scared of Trump’s victory

scroll.in, November 25, 2016

Viele Migranten aus Indien sind durch die Wahl von Donald Trump zum neuen Präsidenten der USA verunsichert. Sie sehen die bürgerlichen Freiheiten, die ihre Sicherheit und Gleichberechtigung sichern, in Gefahr.

 

Zusammengestellt von Rainer Hörig

Alle Fotos copyright Rainer Hörig

Mehr Fotos aus Indien bei www.indienbilder.com